Carter Air Tech ist ein Traditionsbetrieb der seit Jahrzehnten Flugzeuge konstruiert. Das Unternehmen hat sich dabei auf die Entwicklung von Kampflugzeugen spezialisiert. Henry Carter III hat den Tätigkeitsbereich ausgeweitet. Zu einer regelrechten Explosion von wachsender Technik und der Expansion in weitere Bereiche kam es, nachdem er die Leitung an seine Söhne weitergegeben hatte. Maßgeblich dafür verantwortlich war sein Sohn John Carter. Unter der neuen Firmierung CÆRON brachte John Carter das Familienunternehmen in neue Höhen. Konkurenten rätseln, woher der unaufholsame technische Vorsprung so plötzlich gekommen sein mag.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now